Rahn Schulen – Tag der offenen Tür 2012

Rahn Schulen – Tag der offenen Tür 2012
31. Januar 2012, 14:22 Uhr,

Die Rahn Schulen in Leipzig öffneten auch dieses Jahr wieder Ihre Türen der Öffentlichkeit. Jana war vor Ort, als Mutter, Besucherin und Bloggerin.

Plakate und Anzeigen (z.B. in der LVZ) machten uns auf den Tag der offenen Tür bei den Leipziger Schulen der Rahn Dietrich Group am Samstag den 28.01.2012 aufmerksam. Unser Kind besucht bereits die freie Grundschule „Clara Schumann“ und der Übergang in die nächste Bildungsstufe, von Grundschule zu Sekundarstufe I, steht in Bälde bevor. Eine gute Gelegenheit also, auch die anderen Einrichtungen im Campus grafisches Viertel in Augenschein zu nehmen.

 Weiterlesen



Zen-Buddhismus

Zen-Buddhismus
26. Januar 2012, 09:41 Uhr,

Stress und Hektik bestimmen oftmals unseren Alltag. Ständig sind wir in Gedanken mit den Sorgen von Morgen und dem Ärger von Gestern beschäftigt. Meist hat man das Gefühl zuwenig Zeit zu haben, sich noch mehr beeilen zu müssen und gönnt sich selbst und seinem Geist keine Atempause mehr. Wohin dies führt ist bekannt. Burnout, Kreislauf- und Herzerkrankungen, und eine wachsende Anzahl an Menschen die an Magengeschwüren erkranken, unter Depressionen leiden und Migräne bekommen. Zufriedenheit zu erlangen und Glück auch im Jetzt zu finden, statt auf den nächsten Urlaub, das nächste Wochenende, den Feierabend zu warten, können die Wenigsten. 

Sahar Ohlig  schreibt über Zen, einen, Ihren Weg. Ich finde es sehr aufschlussreich, und Ihr?

 Weiterlesen



Sport und Bildung – Schwimmen lernen

Sport und Bildung – Schwimmen lernen
19. Januar 2012, 09:33 Uhr,

Abwechslung ist das Salz in der Suppe. Im Nachfolgenden daher erneut ein Artikel unserer Stammschreiberin Jana,  um Ihnen auch andere Sichtweisen und Bildungsthemen zu zeigen. Viel Spaß, und kommentieren Sie fleißig.

Auch wenn gegenwärtig über Deutschland keine Wetterlage (vor)herrscht, um über Planschen und Baden zu sprechen, möchte ich dennoch für „frühzeitiges Schwimmen lernen“ sensibilisieren.

 Weiterlesen



Wege zur Bildung – mach MIT!

Wege zur Bildung – mach MIT!
6. Januar 2012, 13:53 Uhr,

Bildung verändert sich. Nicht nur die Inhalte selbst, sondern auch die Art und Weise, wie wir heutzutage zu Bildung und Wissen gelangen.

Früher hatte man nur die Möglichkeit von einzelnen Dozenten zu lernen, sich deren Wissen, deren Sicht der Dinge anzueignen. Selbststudium und Bücherwälzen konnten Lücken ergänzen und Themen vertiefen helfen. Dennoch, das spätere eigene Wissen wurde zum Großteil geprägt durch die Wahl des Lehrers und dessen mehr oder minder großen Erfahrungsschatz bzw. pädagogische Kompetenz.

 Weiterlesen



Seitennavigation