Glückwünsche, Gesundheit, eine besinnliche und geruhsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2021

1. Dezember 2020, 15:01 Uhr,

Ein schwieriges und anstrengendes Jahr geht zu Ende und ich möchte die Gelegenheit nutzen, Ihnen an dieser Stelle Ereignisse und Glückwünsche bekannt zu geben.


Glückwünsche, Gesundheit, eine besinnliche und geruhsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2021

Ein schwieriges und anstrengendes Jahr geht zu Ende und ich möchte die Gelegenheit nutzen, Ihnen an dieser Stelle Ereignisse und Glückwünsche bekannt zu geben.

1)   Die RBS Beratungs- und Software GmbH möchte sich bei Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen recht herzlich bedanken.

Das Team der RBS wünscht Ihnen von ganzem Herzen eine besinnliche und geruhsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein, so hoffen wir für uns alle, erfolgreiches Jahr 2021.

2)   Nach nunmehr mehr als 25 Jahren beende ich zum 31.12.2020/01.01.2021 meine Tätigkeit als Geschäftsführer und Gesellschafter der RBS.

Ab 01.01.2021 wird die RBS unter einem neuen Geschäftsführenden Gesellschafter, Herr Oliver Karl (in NRW ansässig) mit modifizierenden Tätigkeitsinhalten im Rahmen der Unternehmensprofilierung zu Themen der Beratung und Umsetzung für und in der digitalisierten Arbeitswelt fortführen, wozu ich der RBS in dieser neuen Form alles Gute wünsche.

3)   Ich selbst werde mich ab 01.01.2021 meinem bereits seit 1996 am Markt eingetragenen Einzelunternehmen der PAVC-Projekte – Applikationen – Virtueller Campus & e-Content-Home Office Dienstleistungsangebote widmen und dahingehend konzentrieren.

PAVC richtet sich damit einzig und allein inhaltlich der Entwicklung, dem Aufbau und der Vermarktung von e-Contents (eLearning und Lern-Tutorial) mit eigenem Aufnahmestudio incl. dem Angebot Blended Learning-Angeboten, d.h. e-Contents gepaart mit in diesem Zusammenhang anstehenden Präsenz- oder Webinar-Themen aus.

Wir sehen in der Umsetzung von diesen sogenannten Hybridkonzepten den Vorteil für die Kunden, dass diese ein interaktives, flexibles Training, bei dem die Anfahrt zum Seminarzentrum entfällt, erhalten. Kunden sparen dadurch Anfahrtskosten und -zeit. Und sie haben eine erweiterte, zeitlich und örtlich unbeschränkte Möglichkeiten der Nachbearbeitung anhand der zum Kursinhalt ergänzend erarbeiteten und damit vorhandenen e-Content-Produkte. D.h. PAVC richtet sich zielgerichtet zu dem Thema, e-Contents gepaart mit in diesem Zusammenhang anstehenden Webinar-Themen aus.

Nutzen Sie für den Überblick dazu unsere Webportale

https://tiag24.de  I   http://www.selflearn-point.de  I   https://www.seminararkaden.de

Die Lernmethodik „Nur Präsenzunterricht“ wird von der PAVC in der Zukunft nicht mehr selbst umgesetzt.

Diese Leistungen incl. der zugehörigen Internetplattform werden wir im Verlaufe des Jahres 2021 an interessierende Partner überleiten.

Ich würde mich als PAVC auf die Fortführung unserer Partnerschaften mit Ihnen unseren Kunden und Lieferanten als Partner freuen und uns viele gemeinsame e-Content-Projekte  sowie digitale Trainingstage bzw. e-Content-Produktentwicklung und Produktherstellung wünschen.

An dieser Stelle wünsche ich Ihnen noch einmal alles Gute, Gesundheit, eine besinnliche und geruhsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein für alle erfolgreiches Jahr 2021.

Frohe Weihnachten

PAVC


Über den Autor